Straßenkunst vor dem Haus Eichkamp: eine Zikade

Straßenkunst vor dem Haus Eichkamp: eine Zikade

von z61, Bilder von Willi Anders, Uwe Neumann, Ulrich Bogner

Haben Sie schon das schöne neue Bild auf dem Schaltkasten der Telekom vor dem Haus Eichkamp wahrgenommen?

Die Berliner Airbrush-Künstlerin Petra Klein-Neerken hat im Auftrag des Siedlervereins aus dem grauen Technikkasten ein grünes Kunstwerk geschaffen, mit dem Hauptmotiv Zikade – wie sollte es im Zikadenweg auch anders sein.


Und so sah der Kasten vorher aus:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.