Jörg Aufenanger – Artikel zum 100. Geburtstag von Horst Krüger in der Berliner Zeitung vom 16.9.2019

Jörg Aufenanger – Artikel zum 100. Geburtstag von Horst Krüger in der Berliner Zeitung vom 16.9.2019

In der Berliner Zeitung vom 16.9.2019 hat Jörg Aufenanger einen interessanten Artikel zum 100. Geburtstag von Horst Krüger veröffentlicht. Aus diesem Anlass ist sein bekanntestes Werk  „Das zerbrochene Haus – Eine Jugend in Deutschland“ wieder gedruckt erschienen, im Verlag Schöffling
–> Link

Aufenanger geht auf die Jugendzeit von Horst Krüger ein, die er in Eichkamp verbracht hat. Als Student kam er in berührung mit einer Widerstandszelle, wurde kurzzeitig festgenommen, kam aber „wohl weil man seine Naivität erkannt hatte“ wieder frei. Er wurde dann Journalist und arbeitete ab 1964 an seinem autobiografischen Buch „Das zerbrochene Haus“.

Weitere Artikel zu Horst Krüger:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.