EichkampClassics – Es muss was Wunderbares sein –  Lieder und Balladen von Franz Liszt, Sonntag, 21.10.2018, 17 Uhr

EichkampClassics – Es muss was Wunderbares sein – Lieder und Balladen von Franz Liszt, Sonntag, 21.10.2018, 17 Uhr

mit

Veranstaltung - EichkampClassics 1

Marek Kalbus, Bass-Bariton. Mehrfacher Preisträger internationaler Gesangs-Wettbewerbe und

 

 

 

Veranstaltung - EichkampClassics 4  

Eugène Mursky, Konzertpianist, Gewinner internationaler Klavierwettbewerbe

 

 

 

Programm

Liebestod – Transkription der Schlussszene von Wagners Tristan und Isolde

Die Vätergruft – Ludwig Uhland

Über allen Gipfeln ist Ruh – Johann Wolfgang von Goethe

Des Tages laute Stimmen schweigen – Ferdinand von Saar

Wer nie sein Brot mit Tränen aß – Johann Wolfgang von Goethe

Und wir dachten der Toten – Ferdinand Freiligrath

Weimars Toten – Dithyrambus von Franz von Schober

PAUSE

O lieb so lang du lieben kannst – Ferdinand Freiligrath

Was Liebe sei? –  Charlotte von Hagn

Gestorben war ich vor Liebeswonne – Ludwig Uhland

Freudvoll und leidvoll – Johann Wolfgang von Goethe

Wieder möcht ich dir begegnen – Peter Cornelius

Der Glückliche – Adolf von Wilbrandt

Es muss ein Wunderbares sein – Oskar von Redwitz

Eintritt frei – Spenden erbeten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.