Durchfahrt Auerbachtunnel vom 12. -20. Juni 2021 gesperrt

Durchfahrt Auerbachtunnel vom 12. -20. Juni 2021 gesperrt

Das Ordnungsamt Charlottenburg-Wilmersdorf informiert in einer Pressemitteilung vom 11.6.21 (https://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/aktuelles/pressemitteilungen/2021/pressemitteilung.1094891.php ), dass es im Zuge des Tennisturniers „Bett1-Open, Tennis Damen WTA Turnier“ im Steffi-Graf-Stadion von Samstag, 12. bis Sonntag, 20. Juni 2021 zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommt.

In der Auerbachstraße wird die Fahrbahn von der Douglasstraße Richtung Auerbachtunnel einseitig gesperrt und eine Einbahnstraße im Zeitraum vom 7. bis 11. Juni 2021 und vom 21. bis 23. Juni 2021 eingerichtet.

Im Zeitraum vom 12. bis 20. Juni 2021 ist die Durchfahrt von der Auerbachstraße zum Auerbachtunnel gesperrt. Das Bezirksamt bedauert die dadurch entstehenden Umstände und längeren Fahrtwege und versucht bei künftigen Turnieren andere Lösungen finden.

1 Kommentar

  • Eine Vollsperrung des Auerbachtunnels ist für Eichkamp unerträglich ! Einkäufe bei REWE und EDEKA werden unmöglich gemacht, Eine Apotheke und die Post sind nicht mehr in angemessener Zeit erreichbar. Eine erträgliche Lösung wäre, wie auch bei vielen Baustellen üblich, eine ampelgesteuerte Einbahnstraßenregelung. Unserem Bezirksamt scheint leider sowas nicht einzufallen ! Bei früheren oft großen Turnieren war die Auerbachstraße auch nicht gesperrt. Heute wird wohl nach der Ideologie verfahren : Alles was Mobilität verhindert muss durchgeführt werden !

    Otto Hoffmann Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.