Hinweise zu vermissten Haustieren aus der Tierarztpraxis Eichkamp

Hinweise zu vermissten Haustieren aus der Tierarztpraxis Eichkamp

Aus aktuellem Anlass!
Wieder wird eine Katze im Eichkamp vermisst.
Wer hat in der letzten Woche einen grau getigerten Kater gesehen, gefüttert, evtl bei sich aufgenommen?
Viele füttern sicherlich Tiere, die ihnen nicht gehören , sowie Tiere, die z.b. in ihrem Garten auftauchen aus vermeintlicher Tierliebe. Bedenken sie jedoch, dass es Tiere gibt, die gesundheitsbedingt nur eine spezielle Fütterung bekommen dürfen und diese außerdem natürlich schmerzlich von ihren Besitzern vermisst werden.
Ich möchte diese Suche zum Anlass nehmen, um darauf aufmerksam zu machen, dass es strafbar ist Haustiere ohne Rücksprache mit deren Besitzern zu füttern, geschweige denn sie im Haus aufzunehmen.
Es gibt inzwischen eindeutige Gerichtsurteile hinzu, die den „Fütterer“ sogar zu Schadensersatzzahlungen verurteilen.
Um Streitigkeiten zu vermeiden, sollten sie mit ihren Nachbarn, sollten Tiere vermehrt bei ihnen vor der Tür stehen, das Gespräch suchen.
Mit den besten Grüßen
Ihre Tierarztpraxis Eichkamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.