Forum Eichkamp - Lesung von Ella Kordes

Lesung von Ella Kordes aus ihrem Buch DIE GARTENSCHWESTERN   Die drei Freundinnen Gitta, Marit und Constanze pflegen und genießen mit Leidenschaft den Villengarten von Gitta in Dahlem. Bis deren Mann sich wegen einer anderen scheiden lässt und die drei aus ihrem Paradies vertrieben werden. Auf der Suche nach einer

Start

14. Dezember 2021 - 19:30

Ende

14. Dezember 2021 - 22:00

Lesung von Ella Kordes aus ihrem Buch

DIE GARTENSCHWESTERN

 

Die drei Freundinnen Gitta, Marit und Constanze pflegen und genießen mit Leidenschaft den Villengarten von Gitta in Dahlem. Bis deren Mann sich wegen einer anderen scheiden lässt und die drei aus ihrem Paradies vertrieben werden. Auf der Suche nach einer neuen Gartenbeschäftigung wird ihnen ein Schrebergarten in einer Kolonie unweit Eichkamps angeboten. Sie lernen Leid – Stichwort „Kleingärtnerische Nutzung“ – und zunehmend Freud des Kleingartenwesens kennen. Nur die baulichen Besonderheiten ihrer Laube geben ihnen Rätsel auf. Wann wurde sie gebaut? Von wem? Und woher stammt bloß das winzig kleine Fenster?

Parallel zu diesem Erzählstrang aus der Gegenwart – und ständig im Wechsel der beiden Zeit-ebenen – wird die Geschichte der jungen Lissa erzählt. Anfang 1945 kommt sie auf der Flucht vor der Roten Armee bei Albert unter, der im Eichkamp, nah des Maikäferpfads, eine Gärtnerei betreibt.

Wie die beiden Zeit- und Erzählstränge zusammenkommen, wird spannungsvoll und mit tiefen Einblicken in die so unterschiedlichen, aber eben doch verbundenen Lebenssituationen geschildert.

MORE DETAIL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Siedlung Eichkamp liegt in Berlin Charlottenburg. Seit 2014 hat die Siedlung ein eigenes Haus. Diese Webseite möchte über Veranstaltungen und Kurse im Haus und Informationen rund um die ganze Siedlung informieren.

Weitere Informationen zu uns finden sie im Impressum. Dort finden Sie auch unsere Datenschutz-Hinweise.