Filmclub Eichkamp

SOUS LES TOITS DE PARIS (Unter den Dächern von Paris) Regie: René Clair, Frankreich 1930, 90 Minuten Ein Film aus dem Pariser Alltag der "kleinen Leute", der Straßensänger, leichten Mädchen und Ganoven: Albert liebt die schöne Pola, kommt irrtümlich ins Gefängnis und muss nach seiner Entlassung erkennen, dass sein Freund

Start

20. Juni 2019 - 19:30

Ende

13. Juni 2019 - 22:00

SOUS LES TOITS DE PARIS (Unter den Dächern von Paris)

Regie: René Clair, Frankreich 1930, 90 Minuten

Ein Film aus dem Pariser Alltag der „kleinen Leute“, der Straßensänger, leichten Mädchen und Ganoven: Albert liebt die schöne Pola, kommt irrtümlich ins Gefängnis und muss nach seiner Entlassung erkennen, dass sein Freund Louis in der Zwischenzeit Pola aufrichtig lieben gelernt hat. Nach einer heftigen Prügelei verzichtet Albert auf die Schöne. René Clairs erster Tonfilm hat nichts von seinem Reiz verloren. Er verzichtet unter virtuosem Einsatz von Chansons und Geräuschen, Kamerafahrten und -einstellungen auf jeden vordergründigen Realismus und verdichtet die Ereignisse zu einem poetischen Bild- und Ton-„Gemälde“.

MORE DETAIL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Siedlung Eichkamp liegt in Berlin Charlottenburg. Seit 2014 hat die Siedlung ein eigenes Haus. Diese Webseite möchte über Veranstaltungen und Kurse im Haus und Informationen rund um die ganze Siedlung informieren.