Kategorie: News: Sonstige Veranstaltungen

Kammermusik in Eichkamp, Sonntag, 19.06., 17 Uhr

U. a. spielen Mitglieder der Karajan-Akademie / Berliner Philharmoniker Werke von Haydn, Glière, Mozart, Bartok, Hubarenk  Joseph Haydn, Streichquartett D-Dur, op. 64,5; Hob. III: 63  “Lerchen-Quartett” R. Glière, 8 Stücke für Violine und Cello B.Bartók, Duos für zwei Geigen W.A.Mozart, Duo für Violine und Viola in G-Dur, KV 423  V. Hubarenko (Ukraine), Streichquartett in C-Dur Koordination: Micha …

Weiterlesen

Kürbis schnitzen & Kinderlesung – Sonntag, 24.10.2021, 15-18 Uhr

Garagenflohmarkt in Eichkamp, Sonntag, 26.09.2021, 9-15 Uhr

Wir möchten unseren Eichkamper Flohmarkt dieses Jahr räumlich strecken und planen einen „Garagenflohmarkt“ im ganzen Eichkamp. Das bedeutet, dass alle Eichkamper auf ihrem Grundstück an der Straße einen Flohmarktstand aufbauen können, um Dinge zum Verkauf anzubieten. Bitte macht alle zahlreich mit. Gerne können aufgebaute Stände mit Luftballons besser sichtbar gemacht werden. Um einen Plan zu …

Weiterlesen

Neu: Biografisches und kreatives Schreiben mit Astrid Hoffmann freitags ab 24.09.2021, 15-16:30 Uhr

Neu im Haus Eichkamp Biografisches und kreatives Schreiben Schreibzirkel: Biografisches Schreiben am Nachmittag mit der Autorin Astrid Hoffmann Jeder trägt Geschichten in sich. Entdecken Sie den ungezwungenen und spielerischen Umgang mit Sprache und erfahren Sie schreibend die Fülle des eigenen Lebens. Wer die Zeit kreativ verbringen möchte, ist herzlich willkommen im geselligen Schreibzirkel. In entspannter …

Weiterlesen

Neu – Yoga mit Katja Wollenweber ab Donnerstag, 12.11.2020, 18 Uhr

„Wer die kunst der Entspannung beherrscht, besitzt den Schlüssel zu Gesundheit, Spannkraft und Seelenfrieden.“ Yoga löst körperliche und geistige Verspannungen, streckt und kräftigt Muskeln und Gelenke, die Wirbelsäule und das gesamte Knochengerüst. Neben dem schon bekannten Gymnastikkurs montags bietet Frau Wollenweber nun zusätzlich auch Yoga im Haus Eichkamp an. Katja Wollenweber ablsovierte ihre Yogalehrerausbildung 2005 …

Weiterlesen

Neu: Biografisches und kreatives Schreiben mit Astrid Hoffmann ab Freitag, 30.10.2020, freitags 15-16:30 Uhr

Neu im Haus Eichkamp Biografisches und kreatives Schreiben Schreibzirkel: Biografisches Schreiben am Nachmittag mit der Autorin Astrid Hoffmann Jeder trägt Geschichten in sich. Entdecken Sie den ungezwungenen und spielerischen Umgang mit Sprache und erfahren Sie schreibend die Fülle des eigenen Lebens. Wer die Zeit kreativ verbringen möchte, ist herzlich willkommen im geselligen Schreibzirkel. In entspannter …

Weiterlesen

Musik im Haus Eichkamp – Vortragskonzert mit Live-Aufzeichnung Sonntag, 27.09.2020, 17 Uhr

Vortragskonzert mit Gerhard Herrgott, Klavier Die Kunst, aus der Fuge – Beethovens vorletzte Klaviersonate „Als Komposition verstehe ich die Sonate op.110 nicht.“ (Jörg Demus) Beethovens vorletzte Klaviersonate, 1821 parallel zur Missa Solemnis komponiert, gilt als rätselhaft. In der Tat, welchen Sinn hat dieses Gebilde, bei dem allein der dritte Satz aus zwei Arien, zwei Fugen …

Weiterlesen

Bürgersprechstunde mit Bezirksstadtrat Detlef Wagner am Mittwoch, 12.08, 15-17 Uhr

Aufgrund der Bauarbeiten am und im Haus Eichkamp findet die Bürgersprechstunde dieses Mal im Jugendkeller statt.

Jazz im Garten am 14. Juni

Bilder und Text von Willi Anders Am Sonntag, den 14.6.2020, fand unsere kleine Reihe von Freiluftkonzerten unter Coronabedingungen bei optimalem Wetter ihre Fortsetzung. Nach „ernster Musik“ beim letzten Mal, jetzt mit lockerer Jazzmusik, dargeboten vom Dieter Ehrhardt Trio. Bei Stücken wie Autumn Leaves, Mackie Messer oder Blue Monk fügten sie durch den Überraschungs- „special Guest“ …

Weiterlesen

Gartenkonzert zu Coronazeiten

Am 7.6. fand das zweite öffentliche Konzert von Philharmonie-Musikern im Garten vom Haus Eichkamp statt, um in der Corona-Sperrzeit einen kulturellen „Aufheller“ zu präsentieren. Die Abstandsregeln wurden eingehalten, bei den Künstlern im Garten und beim Publikum, das sich im Garten und auf der Straße in gutem Abstand voneinander zwanglos einfand. Man lauschte gebannt verschiedenen Duetten …

Weiterlesen