Absage von Veranstaltungen im Haus Eichkamp

Absage von Veranstaltungen im Haus Eichkamp

Liebe Eichkamperinnen, liebe Eichkamper, liebe Freunde des Haus Eichkamp!

Der Vorstand des Siedlervereins hat nach reiflicher Überlegung beschlossen, die für Dienstag, den 24. März 2020 geplante und im infoeichkamp angekündigte Mitgliederversammlung abzusagen und auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Wir werden Sie rechtzeitig einladen, wenn wir neu geplant haben.

Im Zuge dieser Entscheidung sind auch andere Veranstaltungen betroffen, die uns alle lieb geworden sind: Café Zikade, der Gospelchor, der Eichkampchor werden auf jeden Fall bis zum Ende der Osterferien ausfallen. Auch die Veranstaltung „Wir bitten zu Tisch“ am Sonntag, den 22. März, wird nicht stattfinden.

Manch eine und manch einer von Ihnen wird über diese Entscheidung erleichtert sein, wir alle sind überzeugt, dass sie im Rahmen der zunehmenden Erkrankungen mit dem Corona-Virus notwendig geworden ist. Wir bitten alle Veranstalterinnen und Veranstalter, die Haus Eichkamp gebucht haben, allein oder mit ihren Teilnehmenden verantwortungsvoll zu entscheiden, ob ihre Kurse etc. stattfinden können oder auch abgesagt werden sollen.

Während die Erkrankung durch das Coronavirus für die meisten von uns nicht lebensbedrohlich ist, sind ältere oder vorerkrankte Nachbarn einer ernsten Gefahr ausgesetzt. Daher befinden wir uns in einer Zeit, in der nachbarschaftliche Solidarität noch wichtiger geworden ist. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie jeder einen Teil beitragen kann:

Sollten Sie nicht zu einer Risikogruppe gehören:

  • Bieten Sie ihren Nachbarn, die Hilfe gebrauchen könnten, direkt an, dass Sie sie bei Ihren eigenen Einkäufen mitversorgen können.
  • Sollten Sie nicht direkten Kontakt mit Nachbarn haben, können Sie dem Siedlerverein oder unter der Nummer 03037307868 (Hilfenetzwerk Eichkamp) eine Nachricht zukommen lassen, dass Sie eine solche Unterstützung generell anbieten.

Sollten Sie zu einer Risikogruppe gehören:

  • Melden Sie sich beim Siedlerverein oder auch unter der Nummer 03037307868 (Hilfenetzwerk Eichkamp), wenn Sie bei Einkäufen unterstützt werden möchten.

Wir hoffen sehr, dass durch diese Schutzmaßnahmen die Ausbreitung des Virus auch in unserem Lebensbereich eingedämmt oder zumindest verlangsamt werden kann.

Mit freundlichen Grüßen
Vorstand Siedlerverein Eichkamp e.V.

P.S.

Mittlerweile dürfen auch keine Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen, ob öffentlich oder privat, stattfinden. Bei allen anderen Veranstaltungen mit weniger als 50 Personen müssen Anwesenheitslisten geführt werden. Bei Erkältunssymptomen wird gebeten von der Teilnahme abzusehen.

Unter www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/rathaus-aktuell/2020/meldung.906890.php finden Sie die entsprechenden Verordnungen des Senats.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.