AK Energie

Im Mai 2009 fanden sich Interessenten im Arbeitskreis Energie erstmals zusammen, um über konkrete Aktivitäten in Eichkamp zur Energiewende zu diskutieren und sie so weit wie möglich umzusetzen.


Kontakt

Aktuell

Presse

  • “Für harte Instrumente gibt es keine Mehrheiten” – Artikel im Tagesspiegel vom 7.1.2017, S II zum Thema Wärmewende mit Hinweisen auf das “Energetisches Quartierskonzept Eichkamp/Heerstraße” –> Online-Version

Historie, Veranstaltungen, Vorträge (zeitlich absteigend sortiert)

  • 25.4.2018  Bürgerversammlung mit Vorstellung der Entwicklung eines Wärmenetzes in Kooperation mit Vattenfall
  • 14.8.2017  Endgültige Ablehnung des KfW Antrages
  • 15.12.2016    Über den Bezirk Wilm/Charl Beantragung eines Quartiermanagers im Rahmen der KfW-Programms 432
  • 11.7.2016  Abschlussveranstaltung “Energetisches Quartierskonzept Eichkamp/Heerstraße” mit Präsentation der Ergebnisse der Machbarkeitsstudie mit dem Ergebnis, daß eine geothermische Beheizung der Gebäude bei hohem Anschlussgrad der Häuser und gleichzeitigen Dämmmaßnahmen als machbar und ökonomisch bezeichnet wird.
  • 7.4.2016  2. Runder Tisch. Thema: dezentrale Energieversorgung
  • 21.3.2016  Veranstaltung der Bürgerenergievereinigung Siedlung Eichkamp/Heerstraße
  • 25.11.2015  1. Runder Tisch. Thema: energetische Gebäudesanierung
  • 8.9.2015  Auftaktveranstaltung im Haus Eichkamp: Vorstellung und Information der Bürger über die Studie
  • 1.7.2015  Vergabe zur Durchführung der Machbarkeitsstudie an die Ingenieurbüros DSK und infas-enermetric
  • 30.6.2015  Finanzierungszusage an die Bürgerenergievereinigung zur Durchführung einer  Machbarkeitsstudie über die oberflächennahe geothermischen Wärmeversorgung in beiden Siedlungen ( Titel: „Energetische Stadtsanierung in den Siedlungen Eichkamp/Heerstraße“) durch ein BMBF gefördertes Programm des Geoforschungszentrums Potsdam
  • 1.3.2015  Gründung der Bürgerenergievereinigung Eichkamp/Heerstraße GbR
  • 1.7.2014  Informationsveranstaltung der Bürgerenergievereinigung Eichkamp/Heerstraße
  • Newsarchiv 2005-2014 zu Energie (pdf, 13 S.)
  • 7.5.2013  Öffentliches Treffen des AK Energie: u.a
    • Status der Verhandlungen mit Senatsverwaltung und kfw
    • Umfrage zum Energieverbrauch
    • Stand der Genossenschaftsgründung
  • 28.1.2013  Informationsveranstaltung: Die Bedeutung der Genossenschaft für die Energiewende
    • Vortrag Steffen Walter (Spezialist für Bürgerenergieanlage-Genossenschaften)
  • 13.11.2012  Forum Eichkamp: Energiewende – Jetzt wir es konkret
  • 17. 10.2012  Fahrt nach Feldheim – „Energieautarker Ortsteil“ der Stadt Treuenbrietzen
    • Bericht von Ewald Schürmann
      Bürger machen die Energiewende selbst. Doch wie kann man Energieversorgung ökologisch und kostengünstig für sich und gemeinsam mit Nachbarn organisieren? Mit dieser Zukunftsaufgabe befasst sich die Arbeitsgemeinschaft Energiewende mit Nachbarn aus Eichkamp und der Siedlung Heerstraße.
  • 8.5.2012  Forum Eichkamp: Energiewende
    Gemeinsame Überlegungen zu Einsparmöglichkeiten und zum Einsatz regenerativer Energie:

  • 13.1.2009  Forum Eichkamp: Agenda 21 sowie Nutzungspotential von Sonnenenergie
    Fachlich kompetent und mit vielen Erfahrungswerten aus der Praxis berichtete Herr Manderscheid über die Agenda 21 sowie Nutzungspotential von Sonnenenergie – ob zur Brauchwassererwärmung oder Stromerzeugung