AG Engergie - Wärmenetz in den Siedlungen Eichkamp/Heerstraße?

Grundwasser
Einladung zur Informationsveranstaltung Seit mehreren Jahren versuchen die Siedlungen Eichkamp/Heerstraße eine netzbasierte regenerative Wärmeversorgung umzusetzen. Nachdem das mehrfach vorgestellte Geothermieprojekt (sog. Kaltnetz) u.a. an der Kontamination des Grundwassers gescheitert ist, hat Vattenfall Interesse an einer Energieversorgung durch ein Wärmenetz bekundet. Über den Stand der Planung wird berichtet, an der neben

Start

25. April 2018 - 19:00

Ende

25. April 2018 - 21:30

Einladung zur Informationsveranstaltung

Seit mehreren Jahren versuchen die Siedlungen Eichkamp/Heerstraße eine netzbasierte regenerative Wärmeversorgung umzusetzen. Nachdem das mehrfach vorgestellte Geothermieprojekt (sog. Kaltnetz) u.a. an der Kontamination des Grundwassers gescheitert ist, hat Vattenfall Interesse an einer Energieversorgung durch ein Wärmenetz bekundet.

Über den Stand der Planung wird berichtet, an der neben den Vertretern von Vattenfall die TU Berlin beteiligt sein wird, die das Projekt wissenschaftlich begleitet.

Die Veranstaltung dient auch dazu, die Bereitschaft der Eigentümer zur Teilnahme an dem Projekt zu eruieren und zu gewinnen.

MORE DETAIL

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Die Siedlung Eichkamp liegt in Berlin Charlottenburg. Seit 2014 hat die Siedlung ein eigenes Haus. Diese Webseite möchte über Veranstaltungen und Kurse im Haus und Informationen rund um die ganze Siedlung informieren.